Reisebeschreibung

Erlebnisfahrt Odenwald Technikmuseum Sinsheim

Montag, 07.03.2022
bis Mittwoch, 09.03.2022
Abfahrt:
07:00 Uhr Reisebushaltestelle Engelshaus
07:15 Uhr Reisebushaltestelle Oberbarmen (KIK)
07:30 Uhr Haltestelle „Auf der Bleiche“ Heckinghausen

Erlebnisfahrt zum Saisonstart

Odenwald & Technikmuseum Sinsheim

Unsere Erlebnisfahrt zum Saisonstart führt uns diesmal in den Odenwald.

Wir besuchen  die schönen Städte Heidelberg und Michelstadt.

Am zweiten Tag besuchen wir das Technikmuseum Sinsheim.

Hier können Sie neben der Concorde viele Oldtimer und mehr als 3000 Exponate sehen. Auch das benachbarte Fördermuseum, welches unsere alte Schwebebahn beheimatet, ist im Preis enthalten.

Wir wohnen im ****Hotel Sinsheim, welches unmittelbar neben dem Technikmuseum liegt.

Leistungen:

  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

  • 2 x 3-Gang Abendessen

  • Eintritt Technikmuseum und Fördermuseum

  • Filmvorführung im IMAX 3 D Kino

  • Alle Ausflüge

  • Nutzung von Sauna, Dampfbad, Aromaduschen und Fitnessraum

  • Alle Zimmer mit Dusche oder Bad/ WC / Telefon und WLAN

Bitte beachten Sie unsere AGB. Diese können Sie unter „Info“ als PDF runterladen.

Folgende Reisedokumente sind notwendig: vollständiger Impfnachweis oder Nachweis über die Genesung einer Covid Infektion.Personalausweis
€ 299,-
p.P. im DZ, EZZ: € 65,00
Scroll to Top

Der SCHENK BUS ist bereits "geimpft"

Reisebus 2018
Virenkiller im Bus
Virenkiller Funktionsweise

Auch in Wuppertal ist der Virenkiller Filter angekommen. Ab sofort ist in unserem Neoplan Cityliner Reisebus die Virenkiller Technologie eingebaut.
Ein Filter mit UV-Licht, der in der Zufuhr der Frischluft eingebaut ist, sorgt für eine wissenschaftlich fundierte Luftreinigung und reinigt die Luft bis zu 99+% virenfrei.
Ausgestoßene Viren und Bakterien können sich deshalb nicht über die Aerosole ausbreiten. Diese werden direkt inaktiviert bzw. abgetötet.

Testergebnisse von wissenschaftlich unabhängigen Instituten in den USA weisen die Effektivität dieser Technologie und der PHI-Produkte nach.

PHI nutzt kurzwellige UV-C-Strahlung, Luftfeuchtigkeit und einen Katalysator, bestehend aus vier Edelmetallen, der Oxidantien produziert. Diese Oxidantien werden in die Raumluft freigesetzt. Sie sind aggressiv gegen mögliche Krankheitserreger, jedoch in ihrer Wirkung und mit der eingesetzten Konzentration unschädlich für Mensch, Tier und Pflanzen.

Wir möchten Ihnen weiterhin beim Busfahren ein sicheres Gefühl geben.
Neben den üblichen Hygienemaßnahmen wie tägliche Innenreinigung und Desinfektionsspender ist der Virenkiller ein weiteres Plus für Virenfreie Busfahrten -natürlich mit SCHENK REISEN-!

Wir freuen uns, wenn es weitergeht……
Bleiben Sie gesund. IHR SCHENK TEAM

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.viren-killer.com